Re: Hofmannsthal und Riegl

Re: Hofmannsthal und Riegl


[ Antworten lesen ] [ Thema beantworten ] [ Navigare Forum ] [ FAQ ]

Urheber : Konrad Heumann Datum : May 10, 19100 at 14:28:12:

Bezieht sich auf Hofmannsthal und Riegl Urheber Peter Nielsen vom May 10, 19100 at 11:28:00:

Hofmannsthal erwähnt Alois Riegl 1927 in "ad me ipsum": "Die Nachfolge Roms in Österreich als lebendig (Riegl, Wickhoff)" (HvH., Reden und Aufsätze 3, S. 625). Es ist möglich, wenn nicht sogar wahrscheinlich, daß Hofmannsthal in Wien Vorträge von Riegl gehört hat(bereits 1887 besuchte er einen Vortrag des Wiener Kunsthistorikers Franz Wickhoff). Einen Hinweis auf Hofmannsthals Auseinandersetzung mit dem Begriff des "Kunstwollens" ist mir nicht bekannt.


Antworten:



Thema beantworten

Name:
E-Mail:

Thema:

Kommentare:

Optional Link URL:
Link Überschrift:
Optional Image URL:



[ Antworten lesen ] [ Thema beantworten ] [ Navigare Forum ] [ FAQ ]