Re: Hofmannsthal und der Tod

Re: Hofmannsthal und der Tod


[ Antworten lesen ] [ Thema beantworten ] [ Navigare Forum ] [ FAQ ]

Urheber : Konrad Heumann Datum : June 20, 19102 at 01:36:58:

Bezieht sich auf HOFMANNSTHAL UND DER TOD Urheber MAURA TAVOLONI vom June 13, 19102 at 10:15:56:

Bauer, Johann: Totentanzadaptionen im modernen Drama und Hörspiel. Hofmannsthal, Horvath, Brecht, Hausmann, Weyrauch und Hochhuth. In: Franz Link (Hg.): Tanz und Tod in Kunst und Literatur. Berlin 1993, S. 463-388.

Cowen, Roy C.: Der schöne Tod. Ein Jugendstilmotiv bei Hauptmann und Hofmannsthal. In: Jahrbuch für Internationale Germanistik, Bern 1987, Bd. 19, S. 94-113.

Frye, Lawrence O.: „Das Märchen der 672. Nacht“ von Hofmannsthal. Todesgang als Kunstmärchen und Kunstkritik. In: Zeitschrift für Deutsche Philologie. Berlin 1989, 108(4), S. 530-551.

Iiyoshi, Mitsuo: Der Tod in der Welt Hofmannsthals. In: Doitsu Bungaku Tokyo, 1963, 30, S. 126-134.

Janz, Marlies: Marmorbilder. Weiblichkeit und Tod bei Clemens Brentano und Hugo von Hofmannsthal. Königstein/Ts. 1986.

Koch, Manfred: "Mnemotechnik des Schönen". Studien zur poetischen Erinnerung in Romantik und Symbolismus. Tübingen 1988. Darin: Eine Mischung von Tod und Leben - Gedächtnispoetik und Erinnerungspoesie im Frühwerk Hofmannsthals.

Mayer, Mathias. Der Tanz der Zeichen und des Todes bei Hugo von Hofmannsthal. In: Franz Link (Hg.): Tanz und Tod in Kunst und Literatur. Berlin 1993, S. 351-368.

Mayer, Mathias: Midas statt Pygmalion: Die Tödlichkeit der Kunst bei Goethe, Schnitzler, Hofmannsthal und Georg Kaiser. In: Deutsche-Vierteljahrsschrift für Literaturwissenschaft und Geistesgeschichte, Juni 1990, 64(2), S. 278-310.

Stoupy, Joëlle: „Wenn das Haus fertig ist, kommt der Tod“. Bemerkungen uber ein „türkisches“ Sprichwort in Texten des ausgehenden 19. Jahrhunderts (Hugo von Hofmannsthal, Thomas Mann, Georg Brandes, Paul Bourget). In: Hofmannsthal-Blätter. Heft 41/42, 1991-1992, S. 86-105.

Vanhelleputte, Michel: Herkunft und Originalität von Hofmannsthals „Jedermann“. In: Hugo von Hofmannsthals „Jedermann. Das Spiel vom Sterben des reichen Mannes und Max Reinhardts Inszenierungen. Vorgelegt unter Mitwirkung von Edda Leisler und Gisela Prossnitz. Frankfurt am Main 1973, S. 81-98.“



Antworten:



Thema beantworten

Name:
E-Mail:

Thema:

Kommentare:

Optional Link URL:
Link Überschrift:
Optional Image URL:



[ Antworten lesen ] [ Thema beantworten ] [ Navigare Forum ] [ FAQ ]